06 1 249-1735

06 1 249-4886

1037 Budapest, Bécsi út 81.

Öffnungszeiten:

Mo-Do: 9.00-16.00

Fr: 9.00-14.00

©2019 by Demmler & Tóth Kft. 

Führung

  • Methoden zur Führungsarbeit und Fertigkeitsentwicklung

    • Zielgruppe: angehender Führungskräfte oder Nachwuchs

    • Gewinn: Methoden kennenlernen und einüben

  • Entwicklung von Führungsfertigkeiten

    • Zielgruppe: Führungskräfte

    • Gewinn: Entwicklung von Führungsfertigkeiten, Behandlung aktueller Führungsprobleme, Situationsübungen

  • Leitung von Arbeitskräften mit selbständigen Wirkungsbereich

    • Zielgruppe: Führungskräfte die Arbeitskräfte mit selbständigem Wirkungsbereich leiten

    • Gewinn: Kontrolle der Arbeitsaktivität

  • Einübung der Arbeitgeberaufgaben

    • Zielgruppe: Führungskräfte mit Arbeitgeberkompetenz

    • Gewinn: Kennenlernen und Einüben von Arbeitgeber Kommunikationsmethoden   

  • Fertigkeitsentwicklung bei Konkreter Führungssituation

    • Zielgruppe: Führungskräfte

    • Gewinn: spezielle Themen kennenlernen und einüben

  • Persönliche Fertigkeitsentwicklung

    • Zielgruppe: Obere Führungsschicht

    • Gewinn: Situationsbehandlung im Betriebsleben der Führungskräfte.

Verkauf

  • Methoden zur Verkaufs- und Fertigkeitsentwicklung

    • Zielgruppe: Verkäufer (neu oder Neuanfänger)

    • Gewinn: Methoden kennenlernen und einüben

  • Verkaufsfertigkeitsentwicklung

    • Zielgruppe: Verkäufer mit Vorkenntnissen (frühere Trainingsteilnähmer)

    • Gewinn: Aktualisierung und Vertiefung der Verkaufsmethoden

  • Fertigkeitsentwicklung in konkreter Verkaufssituation

    • Zielgruppe: Verkäufer mit Vorkenntnissen (frühere Trainingsteilnähmer)

    • Gewinn: spezielle Themen kennenlernen und einüben (z.B. Vertrieb per Telefon, Preiskommunikation, Weiterempfehlung)

  • Key Account Management Fertigkeitsentwicklung

    • Zielgruppe: Key Account Manager

    • Gewinn: Behandlung wichtiger Kunden

Kommunikation

  • Retorische Fertigkeitsentwicklung

    • Gewinn: Entwicklung von retorischen Fertigkeiten

  • Dialektische Fertigkeitsentwicklung

    • Gewinn: Entwicklung allgemeiner Verhandlungsfertigkeiten

  • Spezielle Fertigkeitsentwicklung

    • Gewinn: persönliche oder spezielle Entwicklung der unter besonderen Verhältnissen arbeitenden Mitarbeiter

  • Medienauftritt

    • Gewinn: Vorbereitung von Medienauftritt: Zielorientierung, Angriffsbehandlung, Überzeugung der Hörer

  • Konfliktsbearbeitung

    • Gewinn: Verbesserung der Fähigkeit zur Konfliktenbearbeitung durch aktuelle Konfliktsituation im Unternehmen

Moderation

Zielgruppe: Projektleiter, Führungskräfte, Berater

Gewinn: Entwicklung der Verhandlungskultur im Unternehmen und der Produktivität

Beschaffung

Zielgruppe: Einkäufer

Gewinn:

  • Erhöhung der Effektivität des Einkäufers durch Ausgleichung der unterschiedlichen Verkäuferfertigkeiten

  • Auswahl des besseren Angebotes.

Unsere Schulungslizensen

Schulungslizensen genehmigt von der Pester Landesregierung

Schulung von Führungsmethoden

  • Registrationsnummer: E-001664/2017/D001

  • Zeitraum: 4 Tage

  • Registrationstermin: 31.08.2017

  • Lizensdauer: unbestimmt

 

Schulung von Vertriebsmethoden

  • Registrationsnummer: E-001664/2017/D002

  • Zeitraum: 4 Tage

  • Registrationstermin: 23.04.2018

  • Lizensdauer: unbestimmt

 

Unsere Weiterbildungen für Facharbeiter im Gesundheitswesen genehmigt vom Registrations- und Ausbildungszentrum für Gesundheitswesen  

 

Konfliktsituationsbehandlung in der Kommunikation mit Kranken

  • Registrationsnummer: SZTK-A-9715/2018

  • Zeitraum: 1 Tag

  • Lizensdauer: 27.03.2018-26.03.2020

  • Punkte für Fachassistenten: 10 Punkte.

Ziel des Trainings- und Fertigkeitsschulungsprogrammes

  • Schulung der Kommunikation der entwickelten Systeme

  • Schulung der Führungs-und Verkaufsmethoden

  • Bewusste Kommunikation

  • Überzeugende Kommunikation

  • Verbesserung der Arbeitsproduktivität durch Schulung von Methoden

  • Erhöhung der Führungs- und Organisationseffektivität.

Trainingsmethodik

Übermittlung des Know-hows, Situationsübungen mit Hinweis und Empfehlungen.

Überzeugungskraft ist die Grundlage unserer Methode, wodurch sich die persönliche Kommunikation verbessert.

Situationsübungen helfen bei der Modulverarbeitung, als Grundlage dient das Betriebsleben der Teilnehmer. So wird unser Training persönlich und die Teilnehmer können ihr neues wissen im Alltag gelten lassen.